vegetarisches Rezept: Bauernbrot groß

  • Rezept für 6 Personen
  • Backen
  • Vegetarisch
Zutaten: 
300
g
Dinkelmehl 630
400
g
Weizenmehl 1050
300
g
Weizenvollkornmehl
600
g
Weizenmehl 405
400
g
Roggenmehl 997
2
Päckchen
Alnatura Sauerteig
4
Päckchen
Trockenhefe
4
TL
Zucker gestrichen
6
TL
Salz gestrichen
1 400
ml
warmes Wasser
1
Prise
Brotgewürz
3
EL
Öl

Zubereitung

Die Hälfte des Mehles, ich nehme immer das Vollkorn und Roggenmehl zuerst, mit der gesamten Wassermenge in einer großen Schüssel verrühren und ca. 1 Stunde stehen lassen.
In der Zwischenzeit den Rest des Mehles mit dem Sauerteig, der Hefe, dem Salz, dem Brotgewürz und dem Zucker vermischen.
Alle trockenen Zutaten zu dem Mehl-Wassergemisch geben und tüchtig rühren und dann zu einem glatten Teig verkneten. Der Teig liebt warme Hände. Wenn der Teig zu sehr klebt kann man noch etwas Mehl hinzufügen. Zum Schluß gibt man das Öl hinzu und knetet es gut unter den Teig. Den Teig mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen. Der Teig sollte schön aufgehen. Anschließend den Teig noch mal tüchtig kneten und dann in einen mit einem bemehlten Geschirrtuch ausgelegte Gärkorb geben. Mit Mehl bestäuben und zudecken. Wenn man keinen Gärkorb hat, kann man auch eine Schüssel nehmen. Den Teig nochmals ca. 45 Minuten gehen lassen. Den Backofen nun auf ca. 250 Grad vorheizen. Den aufgegangenen Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und in die 2. unterste Schiene einschieben. Man kann eine Schale mit Wasser in den Backofen stellen. Die Temperatur auf 200 Grad zurückstellen und das Brot ca. 1 1/4 Stunden backen lassen. Die Backzeit hängt von der Tageszeit und dem Backofen ab. Das Brot ist fertig wenn es schön knackig braun ist und beim Anklopfen auf der Unterseite hohl klingt.
Das Brot auskühlen lassen und dann genießen.
Mit den angegebenen Mengen bekommt man ein riesiges Brot. Man kann die Zutaten auch halbieren. Die Backzeit beträgt dann ca. 60 Minuten.
Wenn man den Bogen heraus hat, dann ist das Brotbacken keine Hexerei.

Man kann mit den Mehlsorten spielen. Ich nehme immer was ich gerade da habe. Wenn man mehr Weizenmehl 405 nimmt, dann wird das Brot heller.

Drucken, teilen, weitergeben

Das Rezept bewerten: 
Average: 4 (2 votes)

Neuen Kommentar schreiben

(If you're a human, don't change the following field)
(If you're a human, don't change the following field)
(If you're a human, don't change the following field)
Lade hier ein Bild von deinem Werk hoch! Natürlich nur, wenn du willst.
Weitere Informationen
  • Die Dateien müssen kleiner als 1 MB sein.
  • Zulässige Dateierweiterungen: png gif jpg jpeg.