veganes Rezept: Hirse-Paprika an Backofenkartoffeln mit Pilz-Soghurt dressing

×

Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in FieldCollectionItemEntity->fetchHostDetails() (Zeile 313 von /var/www/wegessen/weg-essen.de/public/sites/all/modules/field_collection/field_collection.entity.inc).
  • Rezept für 2 Personen
  • Ofengerichte
  • Vegan
Zutaten: 
2
Stück(e)
rote Paprika
5
Kartoffeln
3
Champignons
100
g
Hirse
1
Karotte(n)
1
rote Zwiebel(n)
0.50
Stück(e)
Lauchzwiebeln
1
Zwiebel(n)
g
Kurkuma
1
Zitrone
Basilikum
5
TL
Sesammus (Tahin)
Olivenöl
Rosmarin
Oregano
1
Knoblauchzehe
g
Salz
3
EL
Sojayoghurt
0.25
TL
Sambal Olek
10
g
Paprikapulver (edelsüß)
Margarine
Muskat

Zubereitung

die Paprika
Die Hirse mit 200ml Wasser 5 Minuten aufkochen. Anschließend noch 10 Min quellen lassen. Das restliche Wasser abschütten. Die Paprika entkernen. Die Karotte, Rote Zwiebel und den Lauch sehr klein schneiden und unter die Hirse mischen. Die Zitrone pressen und hinzufügen. Mit Kurkuma, Basilikum, Sesammus und Olivenöl abschmecken.
die Hirse in die Paprika füllen und wieder bedecken.

Die Backofenkartoffeln
Kartoffeln schälen und in jeweils 8 Wedgies schneiden. Die Wedgies waschen und 10 Minuten lang kochen. Nach dem Kochen das Wasser abgießen und die Kartoffeln 10 min ausdunsten lassen. 5 EL Olivenöl mit einer Hand voll Rosmarin, Oregano und dem Knoblauch mischen. Am besten frische Kräuter verwenden. Die Kartoffeln mit dem Kräuteröl übergießen und drin wenden.

Die Kartoffeln kommen zusammen mit den Paprika in einen auf 230°C vorgeheizten Backofen, bis die Kartoffeln knusprig sind (ca. 20 Minuten)

Joghurt-Pilz-Dressing
Pilze und die Zwiebeln schneiden. Etwas Margarine in einer Pfanne zergehen lassen und darin die Pilze und die Zwiebeln schwenken und 5 Minuten bei geschlossenem Deckel braten. Mit Pfeffer, Muskat, Paprika und Sambal Olek würzen. Den Wenn die Pilze im eigenen Saft stehen die Pfanne von der platte nehmen und 3 Löffel Soja Joghurt (ungesüßt) unterrühren.

Drucken, teilen, weitergeben

Das Rezept bewerten: 
Average: 4 (1 vote)

Neuen Kommentar schreiben

(If you're a human, don't change the following field)
(If you're a human, don't change the following field)
(If you're a human, don't change the following field)
Lade hier ein Bild von deinem Werk hoch! Natürlich nur, wenn du willst.
Weitere Informationen
  • Die Dateien müssen kleiner als 1 MB sein.
  • Zulässige Dateierweiterungen: png gif jpg jpeg.