vegetarisches Rezept: Blätterteigtaschen mit Spinat und Feta

×

Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in FieldCollectionItemEntity->fetchHostDetails() (Zeile 313 von /var/www/wegessen/weg-essen.de/public/sites/all/modules/field_collection/field_collection.entity.inc).
  • Rezept für 4 Personen
  • Snacks
  • Vegetarisch
Zutaten: 
600
g
Blattspinat
200
g
Feta
3
Stück(e)
Blätterteig
2
Stück(e)
Ei(er)
50
g
Sesam

Zubereitung

Füllung
Den Spinat auftauen und Abtropfen lassen. Den Feta klein bröseln und zusammen mit dem Spinat und einem Ei vermischen.

Zubereitung
Den Backofen auf 200°C vorheizen (Umluft ca 180°C). Den Blätterteig ausrollen und in 8-16 (Je nach gewünschter Endgröße) Quadrate schneiden. Ein häufchen Füllung zentral auf das Quadrat legen und den Blätterteig in ein Dreieck oder Rechteck zusammenfalten. Hinweis: Der Blätterteig verliert an der Luft schnell an Feuchtigkeit und hört auf zu kleben. In diesem Fall einfach kurz vor dem befüllen das Quadrat wenden. Die Seite auf dem Backpapier ist dann nämlich noch ziemlich frisch und klebt schön!

Das zweite Ei verquirlen und die Teigtaschen damit bestreichen. Zum Abschluss noch etwas Sesam auf die Taschen streuen. Das ganze geht dann für 15 bis 20 Minuten in den Backofen. Wenn die Taschen goldbraun sind, sind sie fertig.

Drucken, teilen, weitergeben

Das Rezept bewerten: 
Average: 2.5 (2 votes)

Neuen Kommentar schreiben

(If you're a human, don't change the following field)
(If you're a human, don't change the following field)
(If you're a human, don't change the following field)
Lade hier ein Bild von deinem Werk hoch! Natürlich nur, wenn du willst.
Weitere Informationen
  • Die Dateien müssen kleiner als 1 MB sein.
  • Zulässige Dateierweiterungen: png gif jpg jpeg.