veganes Rezept: Apfel - Blätterteig Rosen

  • Rezept für 2 Personen
  • Backen
  • Vegan
Zutaten: 
1
Päckchen
frischer Blätterteig ( vegan )
3
Stück(e)
großer Apfel
3
EL
Zucker
1
EL
Zimt
1
EL
Puderzucker

Zubereitung

Veganen frischen Blätterteig gibts bei Netto oder Edeka im Kühlregal!
Eine Packung ergibt sechs Rosen.

--------------------------------------------------------------------------------------------

Den frischen Blätterteig aus der Packung nehmen und aufrollen.
Längs in sechs etwa gleiche Streifen schneiden.

Zucker & Zimt mischen und auf dem Teig verteilen.

Die Äpfel mitsamt der Schale in superdünne Scheiben raspeln, können rund sein oder " Halbmonde"

Dachziegelmäßig auf den Teigstreifen verteilen. Die Seite mit der Schale sollte oben etwas überstehen, damit sich später die Rosen entfalten können.

Jeden Streifen eng aufrollen ( unten etwas zudrücken, so kommt die " Blüte" noch schöner raus ) und die Rose in ein Muffinförmchen setzen.

Backen: im Umluftofen 20 - 25 Minuten . Anfangs bei 220 Grad, nach 10 Minuten auf 180 Grad runterdrehen.

Nach dem Backen etwas abkühlen lassen und dann mit dem Puderzucker bestreuen.

Drucken, teilen, weitergeben

Das Rezept bewerten: 
Average: 5 (9 votes)

Neuen Kommentar schreiben

(If you're a human, don't change the following field)
(If you're a human, don't change the following field)
(If you're a human, don't change the following field)
Lade hier ein Bild von deinem Werk hoch! Natürlich nur, wenn du willst.
Weitere Informationen
  • Die Dateien müssen kleiner als 1 MB sein.
  • Zulässige Dateierweiterungen: png gif jpg jpeg.