veganes Rezept: Donuts

  • Rezept für 12 Personen
  • Backen
  • Vegan
Zutaten: 
500
g
Mehl
100
g
Zucker
125
ml
lauwarme Pflanzenmilch
1
Prise
Salz
1
Stück(e)
frische Hefe
8
EL
Sonnenblumenöl
Prise
Kurkuma
500
ml
Sonnenblumenöl zum frittieren
Zuckerguss
Schokolade
bunte Streusel (Zuckerherzen)

Zubereitung

Hefe in dem lauwarmen Wasser auflösen und mit den restlichen Zutaten vermengen. Abgedeckt ca. 40 Minuten ruhen lassen.

Je nachdem, wie groß man die Donuts haben möchte, etwas Teig nehmen und in der Hand rollen.
Mit einem Holzlöffel im der Mitte durch stechen und die Donuts nochmals abgedeckt ca.20 Minuten ruhen lassen.

Öl im Topf erwärmen (steigen am Holzlöffel Bläschen hoch, hat das Öl die richtige Temperatur).
Donuts auf beiden Seiten frittieren, bis sie goldbraun sind.
Auf einem Küchentuch abtropfen lassen.

Je nach Geschmack mit Puderzucker, Schokolade, Zuckerguss etc. verzieren.

Drucken, teilen, weitergeben

Das Rezept bewerten: 
Average: 4.2 (5 votes)

Neuen Kommentar schreiben

(If you're a human, don't change the following field)
(If you're a human, don't change the following field)
(If you're a human, don't change the following field)
Lade hier ein Bild von deinem Werk hoch! Natürlich nur, wenn du willst.
Weitere Informationen
  • Die Dateien müssen kleiner als 1 MB sein.
  • Zulässige Dateierweiterungen: png gif jpg jpeg.