veganes Rezept: Schmand - Knoblauchsoße - Tzatziki

  • Rezept für 4 Personen
  • Grillen
  • Vegan
Zutaten: 
1
Dose oder Glas
Sojajoghurt natur
2
Stück(e)
Knoblauchzehen
1
Prise
Salz
1
EL
Dill (tiefkühl) oder frisch
Alternative Zutaten: 
1
Stück(e)
Gurke
statt Dill

Zubereitung

Schmand- bzw. Knoblauchsoße oder (wenn man den Dill weg lässt und Gurke nimmt) Tzatziki:

1 Becher Soja-Joghurt natur über Nacht, in einem Sieb abgedeckt (das Sieb mit Küchenpapier am Boden auslegen, sonst flutscht der Joghurt durch), im Kühlschrank abtropfen lassen, maximal 2 Tage. Ich pers. mach immer so 1-1 1/2 Tage.
Dann den Joghurt (Quark) mit 2 Zehen Knoblauch und Salz abschmecken. Tiefkühl-Dill unterrühren und im Kühlschrank über Nacht ziehen lassen. Wenn man den Dill weg lässt und stattdessen Gurke rein reibt, hat man den Tzatziki !
Lasst es euch schmecken, es ist der absolute Wahnsinn!

Drucken, teilen, weitergeben

Das Rezept bewerten: 
Average: 3.8 (6 votes)

Kommentare

von donkaisen am Donnerstag den 17. Juli 2014 um 13:31 Uhr

Bild des Benutzers donkaisen

Sehr gut. :) das ist mal eine alternative zu meinen sonst recht scharfen marinaden :)

Neuen Kommentar schreiben

(If you're a human, don't change the following field)
(If you're a human, don't change the following field)
(If you're a human, don't change the following field)
Lade hier ein Bild von deinem Werk hoch! Natürlich nur, wenn du willst.
Weitere Informationen
  • Die Dateien müssen kleiner als 1 MB sein.
  • Zulässige Dateierweiterungen: png gif jpg jpeg.